Google: Statt Passwort – Anmeldung mit Smartphone

Als Alternative zum ständigen Eintippen langer Passwörter bietet Google auch die Anmeldung über das Smartphone.

Einrichtung: Öffnen Sie hierfür die Einstellungs-App auf Ihrem Smartphone und scrollen Sie zum Punkt „Nutzer“. Tippen Sie nun auf „Google“ und anschließend unter der Rubrik „Konto“ auf den Punkt „Anmeldung und Sicherheit“. Entscheiden Sie sich hier für die Option „Über das Smartphone anmelden“. Daraufhin informiert Sie ein kurzer Text über die Funktionsweise der Anmeldung vom Smartphone. Lesen Sie sich diesen aufmerksam durch und berühren Sie im folgenden Schritt die Schaltfläche „Einrichten“. Geben Sie im nächsten Fenster das Passwort für Ihr Google-Konto ein und tippen Sie auf „Anmelden“. Um die alternative Anmeldung nutzen zu können, müssen insgesamt drei Voraussetzungen erfüllt sein:

1. Sie müssen dafür im Besitz eines Smartphones sein.

2. Ihr Smartphone muss mithilfe einer Displaysperre vor fremdem Zugriff geschützt sein.

3. Schließlich muss eine Telefonnummer mit Ihrem Google-Konto verknüpft sein.

Natürlich lassen sich die notwendigen Einstellungen auch im Nachhinein vornehmen, wenn nicht alle Voraussetzungen erfüllt sind. Danach gelangen Sie mit „Weiter“ zum nächsten Schritt der Einrichtung. Im Anschluss daran haben Sie die Möglichkeit auszuprobieren, wie die Anmeldung über Ihr Smartphone funktioniert. Tippen Sie dazu auf „Weiter“. Sodann erscheint in der Benachrichtigungsleiste ein Fenster, das Sie fragt, ob Sie gerade versucht haben, sich anzumelden. Berühren Sie es und bestätigen Sie die Displaysperre. Danach beantworten Sie die Frage: „Versuchen Sie, sich anzumelden?“ mit „Ja“. Ihr Smartphone informiert Sie darüber, dass die Einrichtung der Funktion geklappt hat. Tippen Sie auf „Aktivieren“.

Anmeldung übers Smartphone: Wenn Sie sich in Ihrem PC-Browser bei Ihrem Google-Konto anmelden möchten, erscheint eine Aufforderung, Ihr Smartphone per Displaysperre zu entsperren. Wischen Sie nun auf Ihrem Smartphone vom oberen Bildschirmrand nach unten und tippen Sie auf die Schaltfläche „Versuchen Sie, sich anzumelden?“ und anschließend auf „Displaysperre bestätigen“. Entsperren Sie nachfolgend Ihr Smartphone und tippen Sie auf „ja“. Zum Schluss müssen Sie noch eine Frage beantworten – beispielsweise welche Zahl Sie auf dem Rechnerbildschirm sehen. Und schon sind Sie mit Ihrem Google-Konto angemeldet.

Mustersperre vergessen? So knacken Sie Ihr Handy

Vertrag

Hier 123 Handy-Tarife vergleichen und sparen.

Zum Tarifvergleich

z.B. All-Net & Surf 3 GB ab 9,99 monatlich

 

Geliefert von PC-Welt.de