Windows 10 nie bezogen? So werden Sie die Install-Files los

So werden Sie die Windows-10-Installationsdateien los.

Bildergalerie Die besten Gratis-Apps für Windows 10 Die besten Gratis-Apps für Windows 10 10 Fotos Zoom

Unabhängig davon, ob Windows 10 je installiert wurde, hat Microsoft die Installationsdateien eventuell auf die Festplatte kopiert. So werden Sie sie los.

  1. Öffnen Sie die Datenträgerbereinigung (Windowstaste+R, danach cleanmgr.exe eingeben und Enter drücken).
  2. Wählen Sie Laufwerk C: aus.
  3. Klicken Sie auf den Button Systemdateien bereinigen (unten Links)
  4. Machen Sie einen Haken bei Temporäre Windows-Installationsdateien, falls vorhanden.
  5. Klicken Sie OK und danach Dateien löschen. 

  Schaffen Sie Platz auf Ihrer Festplatte Schaffen Sie Platz auf Ihrer Festplatte Zoom© PCtipp (Screenshot)

 

Geliefert von PCTipp

%d Bloggern gefällt das: