Outlook: Option «Nachverfolgen» auch mit IMAP benutzen

Outlook kennt eine Funktion zur Wiedervorlage von E-Mails, also zum Aktivieren einer Erinnerung. Aber wenn Sie Ihr Konto mit IMAP bearbeiten, fehlt sie – zunächst.

Wie das Einrichten in Outlook und Thunderbird funktioniert, lesen Sie im Artikel «Zeig mir diese Mail übermorgen nochmals». In Thunderbird ist das alles überhaupt kein Problem.

Lösung: Aber in Outlook sehen Sie die Funktion nicht, wenn Sie Ihr Konto mit IMAP bearbeiten. 

Was tun? Wenn Sie feststellen, dass das Menü «Zur Nachverfolgung» leer ist, drücken Sie die Tastenkombination Ctrl+Shift+G. (PCtipp-Forum)

 

Geliefert von PCTipp

%d Bloggern gefällt das: