Zoomfaktor für den Bildervergleich fest einstellen

Der Bildbetrachter Irfanview lässt Sie einen festen Zoomfaktor zum Überprüfen Ihrer Fotos einstellen.

Bei vielen digitalen Spiegelreflexkameras ist es möglich, den Zoomfaktor für das Betrachten der Fotos zu fixieren. Hierbei kann man einfach von einem Bild zum nächsten wechseln und die Vergrößerung bleibt immer gleich. Auf diese Weise lassen sich dann mehrere Bilder des gleichen Motivs sehr gut miteinander vergleichen, und man kann das beste Foto auswählen. Allerdings laden die meisten Grafkanwendungen Bilder grundsätzlich so, dass diese komplett auf der Arbeitsfläche Platz fnden. Im Anschluss daran muss man in jedes Foto schrittweise mit der Hand hineinzoomen. Verschiedene Bildbetrachter haben sich jedoch mittlerweile auf die Anforderungen der Fotografen eingestellt und bieten einen festen Zoomfaktor an. Dazu gehört auch das kostenlose Irfanview .

Irfan View übergibt an externe Bildbearbeitung

So gehen Sie vor: Öffnen Sie das erste Foto und vergrößern oder verkleinern Sie es wie gewünscht. Im nächsten Schritt aktivieren Sie die Option „Ansicht ­-> Zoom-­Faktor fixieren“. Die eingestellte Vergrößerung wird jetzt bei jedem weiteren Bild beibehalten.

 

Geliefert von PC-Welt.de